Institut für sexologische Körperarbeit

Geni(t)ales Verwöhnen

Ein Genuss-Workshop für max. 20 Personen (kein Partnerwechsel!).


Bringen Sie mehr Schwung in Ihre partnerschaftliche Sexualität. Mit Genitalmeditationen und oral-manuellem Verwöhnen der weiblichen und männlichen Genitalien, eröffnet sich Ihnen ein tiefes Verständnis für die Zusammenhänge von wünschenswerter Stimulation und körperlicher Erregung.

Die orale und manuelle Genitalverwöhnung wird hier nicht nur besprochen, sondern vor allem erarbeitet, geübt und angewendet! Es wird "massiert“, "gefingert", "geleckt", "gesaugt" und "gehalten" mit Bewusstheit und Achtsamkeit! Neben der Behandlung von Anatomie, Hygiene, Anwendungen und Dramaturgie wird ein besonderes Augenmerk auf die Befindlichkeiten der Partner gelegt. Damit fließen individuelle Vorlieben, Eigenheiten und Wünsche ins Geschehen ein.


Der Rahmen des Workshops ist ein insgesamt achtsamer und geschützter. Es geht hier nicht um tantrische Anschauungen (welche keineswegs hinderlich sind), sondern um die konkreten Anwendungen sinnvoller und hilfreicher Verwöhnmaßnahmen. Der Orgasmus ist nicht das erklärte Ziel. Abgelehnt wird er aber nicht. Der Weg, oder genauer gesagt, der Genuss ist das Ziel! Dies gilt besonders für die Genitalmeditationen. Vereinfachend zusammengefasst sind Genitalmeditationen liebevolle Partnermeditationen, bei denen entweder die weiblichen oder die männlichen Genitalien, in steter Wiederholung und über vereinbarte Zeiträume, achtsam und auf jeweils eine bestimmte Weise massiert werden. Ein Partner genießt, während der andere sich liebevoll in dessen Dienst stellt.


Paarweise Anmeldung (Mann/Frau)  ist erforderlich und nur über info@sexological-bodywork.com!

Preis 199 €/Person mit Frühbucherrabatt und Zahlungseingang bis zum 19.06.2019 zzgl. Übernachtung und Verpflegung, sonst 240 €/Person zzgl. Übernachtung und Verpflegung.

Veranstaltungsort: Oase Greifenstein, Zur Bruchwiese 4, 35753 Greifenstein.

Kosten für Vollverpflegung und 2 Übernachtungen im Doppelzimmer 120 €/Person. Die Anmeldung und Bezahlung hierzu ist direkt mit der Oase Greifenstein (Link: www.oasegreifenstein.de) vorzunehmen.

19.-21.07.2019
Freitag, den 19.07.2019: Check-In von 12.00 Uhr bis 16.00 Uhr. Beginn 17.00 Uhr

Sonntag, den 21.07.2019: Ende 15.00 Uhr